Masthead header
    • Rates & Packages
    • What to Expect
    • Folge uns auf Facebook
    • Unsere Tweets
    • Subscribe
    • About the Photographer

Nicht jedes Brautpaar mag die Bilder von sich im Internet sehen. Was natürlich völlig ok ist. Nach längerer Ruhepause, sollte sich aber wieder mal was auf unserer Seite bewegen. So hatten wir neulich wieder auch mal Zeit für ein eigenes Foto-Projekt: ein sogenanntes „Inspired Photo Shooting“. Mit zwei liebenswerten Menschen, die für eien Tag unser Paar waren – an einem bezaubernd schönen Ort in Oberösterreich. Da wir bislang nie das Glück hatten, dort eine große Hochzeit zu fotografieren, war der Stift St. Florian so freundlich und stellte uns für einen Nachmittag seine umwerfenen Räumlickeiten zur Verfügung. Was muss das toll aussehen, wenn der Saal festlich geschmückt ist und voller glücklicher, feiernder Menschen.

So gibt es nun Bilder eines bezaubernden Inspired Wedding Shoots mit Andrea und Fabian.

Wer übrigens in Sankt Florian seine eigene Hochzeit feiern möchte (günstiger, als man denkt), kann übrigens HIER weitere Informationen einholen.

http://www.stift-st-florian.at/

Back to Top Contact Me Share on Facebook Tweet this Post Email to a Friend

Der erste Eintrag in diesem Jahr beginnt mit der letzten Hochzeit aus dem vergangenen Jahr.  Man nehme eine schöne Braut, einen “feschen” Bräutigam, die ältesten Kirche Österreichs im Herzen von Linz und eine illustre Gästeschar. Schon hat man die Zutaten für einen unvergesslichen Tag. Dass das Wetter nicht ganz mitgespielt hat, war zu verschmerzen, da Petrus bis zum frühen Abend noch ein Auge zugedrückt hat. Der gelösten Stimmung und dem Charm der Hochzeit hat dies jedoch keinen Abbruch getan.

 

Back to Top Contact Me Share on Facebook Tweet this Post Email to a Friend

Was war das für ein Tag. Wir hatten das Glück und das Vergnügen mit dem Brautpaar Claudia und Michael wieder eine Hochzeit in Oberösterreich begleiten zu dürfen.  Die beiden haben sich zur schönen (Fast-)Schnapszahl  zuerst im Schloss Enns und anschließend in der gothischen Stadtkirche St Marien das Ja- Wort gegeben. Schon bei unserer Vorbesprechung haben wir gemerkt, dass dies eine traumhaft schöne Hochzeit mit vielen fotografischen Höhepunkten  und einem noch liebenswerteren Paar wird . Da die beiden uns geflüstert haben, dass Ihnen viele fleißige Helfer bei den Vorbereitungen zur Hand gegangen sind, konnten Sie ihren schönsten Tag in vollen Zügen genießen. Wir meinen, dass man ihnen das  auch ansieht

Back to Top Contact Me Share on Facebook Tweet this Post Email to a Friend

In der schönen Stadt Kulmbach haben Natalie & Max den Bund fürs Leben geschlossen. Nach der standesamtlichen Trauung im schönen Städtchen Kulmbach, ging es zur Feier und für den offiziellen Teil der Bilder auf die Plassenburg. Da unser Brautpaar russische Wurzeln hat, durfte natürlich die entsprechende Stimmung bei der stilvollen und dennoch ausgelassenen Feier nicht fehlen. Das hat sich dann auch bei den Bildern bemerkbar gemacht. Was zu erwähnen ist: wir haben die Photos aus der zweiten Reihe gemacht, da wir eigentlich nur Gäste waren, aber es trotzdem nicht lassen konnten …. 🙂

 

Back to Top Contact Me Share on Facebook Tweet this Post Email to a Friend

Naja, die „Deern“ kommt eigentlich aus Brasilien und der Angetraute ist Westfale. Dennoch war das – für uns „Südländer“ eine fast typisch Hanseatische Hochzeit. Eine standesamtliche Hochzeiten gibt für den Fotografen meist wenig her – so vermutet man. Wenn das Paar dann noch ankündigt im kleinen Rahmen zu feiern und ohne viel Aufhebens und Schnickschnack, hofft und bangt man auf Gelegenheiten für erzählenswerte Momente. Nicht so bei dieser Hochzeit in Hamburg.  Obwohl sich Laura & Jan-Peter redlich Mühe gegeben haben Gelassenheit zu zeigen war es eine ganze besondere Freue mit anzusehen und festhalten zu dürfen, wie die beiden mit einem Dauergrinsen im Gesicht Ihren besonderen Tag gefeiert haben.

Nach der Zeremonie im Standesamt von Elmsbüttl ging es dann zu den offiziellen Bildern zu den Landungsbrück auf St. Pauli in eine Abendsonnen getränkte Hafenkulisse. Aber seht selbst….

 

Back to Top Contact Me Share on Facebook Tweet this Post Email to a Friend